Wir sind Seminarspezialist für Themen rund
um die Personalarbeit mit den Schwerpunkten:

- Allgemeines Arbeitsrecht
- Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
- Lohn- und Gehaltsabrechnung
- Tarifrecht öffentlicher Dienst
- Betriebliche Altersversorgung
- Lohnpfändung
- Digitale Personalakte

Unsere Ziele?

Personalsachbearbeiter, Personalreferenten und Führungskräfte in allen Fragen der Personalarbeit zu qualifizieren.

Wie arbeitet das IWB?

Offene Seminare mit hohem Praxisbezug. Auf Wunsch führen wir auch Inhouse-Seminare durch.

Erfolgsbilanz:

Auch im 26. Jahr nach Gründung des IWB, durften wir wieder rückblickend auf das Kalenderjahr 2017 eine stattliche Teilnehmerzahl von ca. 2.371 zufriedenen Teilnehmern und Teilnehmerinnen in unseren Seminarveranstaltungen begrüßen. Wir führten für die Personalabteilungen namhafter Mittel- und Großunternehmen, aus Privatwirtschaft als auch öffentlichen Dienst insgesamt 98 Inhouse und offene Seminare mit insgesamt 118 Seminartagen durch.

Besonderen Zuspruch fanden auch zum 26. Mal mit dem Jahreswechsel 2017/2018 wieder unsere Seminartermine „Aktuelles zum Jahreswechsel / Personal-Entgelt-Info 2017“, die wir als offene Seminare und auch als Inhouse-Veranstaltungen durchführen. Dieses Seminar ist seit nunmehr 26 Jahren für viele Personalverantwortliche, Mitarbeiter in der Personalverwaltung und Entgeltabrechnung zu einer festen Einrichtung geworden.

Herr Klessinger verabschiedet sich nach 22 Jahren IWB und übergibt das IWB an Herrn Torsten Hans-Jürgen Franke